•  

     
  • Handkraft erhalten – wieder kräftig zugreifen können.
     

    Handkraft erhalten – wieder kräftig zugreifen können.

     
  • Handlungsfähig bleiben - wieder handlungsfähig werden.
     

    Handlungsfähig bleiben - wieder handlungsfähig werden.

     
  • Selbstständig bleiben - wieder selbstständig werden.
     

    Selbstständig bleiben - wieder selbstständig werden.

     
  • Damit Sie Ihr Leben wieder in der Hand haben.
     

    Damit Sie Ihr Leben wieder in der Hand haben.

     

Ergotherapie Eva Kersten

 

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie geht davon aus, dass Aktiv-Sein heilende Wirkung hat, wenn Aktivitäten für Personen gezielt ausgewählt werden. Die Handlungsfähigkeit im Alltag steht dabei immer im Zentrum der Ergotherapie.

In der Ergotherapie werden spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung gezielt und ressourcenorientiert eingesetzt. Dies erlaubt dem Klienten, seine Handlungsfähigkeit im Alltag, seine gesellschaftliche Teilhabe (Partizipation) und seine Lebensqualität und -zufriedenheit zu verbessern.

„DACHS-Definition“ der Ergotherapie

 

…erfahren Sie hier mehr zu den Behandlungsbereichen, meinem Behandlungsangebot und den Krankheitsbildern.

 

Ich nehme Sie ernst und lache mit Ihnen.

(Helga Schäferling, deutsche Sozialpädagogin)

Denn neben Funktionstraining, Kraftübungen oder Narbenmassage trägt auch ein Lachen viel zum Therapieerfolg bei!

Kontaktieren Sie mich

Sie wollen einen Termin vereinbaren?
Sie sind sich nicht sicher, ob eine Therapie für Sie sinnvoll ist?
Sie planen eine Handoperation und wollen schon im Vorhinein die Therapie organisieren?
Sie haben Fragen zur Therapie?

Rufen Sie mich doch an oder schicken Sie mir eine Email.


Bitte beachten Sie, dass der 18. Bezirk Kurzparkzone ist.


Eva Kersten
Ergotherapie Wien

Michaelerstraße 23/Stiege 16/Tür 1
1180 Wien

0664/4119820
kontakt@evakersten.at

Anfahrtsplan bei Google Maps

48.2289034 | 16.346373099999937